Bestattungsinstitut Kaczur GmbH

TRAUER.

„Geliebte, wenn mein Geist geschieden, so weint mir keine Träne nach; denn, wo ich weile, dort ist Frieden, dort leuchtet mir ein ew'ger Tag.“

Annette von Droste-Hülshoff - deutsche Schriftstellerin und Komponistin, 1797-1848

Sterbefall - was nun?

Dokumente die beim Eintreten eines Sterbefalles benötigt werden:

  • Heiratsurkunde
  • Wenn verwitwet, dann Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Wenn geschieden, Scheidungsurteil und Gerburtsurkunde
  • Chipkarte Krankenkasse
  • Personalausweis
  • Rentenbescheid vom Verstorbenen
  • Lebens- und Sterbeversicherung
  • Bestattungsvorsorge
  • eventuell Foto, für die Trauerfeier
Bestattungsinstitut Kaczur GmbH
Geschäftsführer: Ernst Kaczur
Paulshöhe 1, 39397 Kroppenstedt

Tel.: 039264 - 215
Fax: 039264 - 958935


Filiale Egeln
Markt 27, 39435 Egeln
Tel.: 039268 - 300358

Filiale Staßfurt
Steinstraße 15, 39418 Staßfurt
Tel.: 03925 - 3785140

Partner

Partner der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AGMitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.