Bestattungsinstitut Kaczur GmbH

Feuerbestattung

In vielen Kulturen is das Verbrennen des Leichnams die eigentliche Bestattung.

Während einige sich überhaupt nicht mit dem Gedanken des Verbrennens anfreunden können, ist das Feuer für andere eine Kraft, die den richtigen Übergang am Ende des Lebens markiert.

Wenn Sie sich für eine Feuerbestattung entscheiden, haben Sie bei der Gestaltung des persönlichen Abschieds viele Freiheiten.

Die Beisetzung der Urne kann hier in aller Stille direkt am Grab erfolgen oder mit vorheriger Trauerfeier vor der Einäscherung am Sarg oder nach der Einäscherung an der Urne in der Friedhofskapelle.

Gern beraten wir Sie, für einen optimalen Ablauf.

Die Einäscherung erfolgt in unserem ökologisch hochmodernen » Krematorium Schönebeck.

Bestattungsinstitut Kaczur GmbH Geschäftsführer: Ernst Kaczur
Paulshöhe 1
39397 Kroppenstedt

Tel.: 039264 - 215
Fax: 039264 - 958935



Filiale Egeln
Markt 27, 39435 Egeln
Tel.: 039268 - 300358

Partner

Partner der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AGMitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.